[DE] bundesweites Vorbereitungstreffen

Liebe GenossInnen, liebe FreundInnen,
hiermit wollen wir euch zur Vorbereitung der Aktion in Deutschland im Rahmen des internationalen Aktionstages am 31.3. einladen. Um endlich ein linkes Zeichen gegen Kapitalismus und die autoritäre europäische Krisenverwaltung zu setzen, planen wir an diesem Tag eine Demonstration und Aktionen rund um die EZB – Baustelle in Frankfurt. Die Aktion soll der Auftakt für eine weitergehende internationale Vernetzung und massive Proteste 2012 sein. Im Anhang dazu die erste Pressemitteilung. Weitere Informationen in mehreren Sprachen findet ihr unter: http://march31.net/

Falls ihr Interesse habt euch an den Aktionen zu beteiligen, würden wir uns freuen, wenn ihr am 21.01.2012 um 13:00 Uhr zum bundesweiten Koordinierungstreffen in das Cafe Kurzschluss (FH Frankfurt) in Frankfurt kommt.Wenn ihr kommt, meldet euch bitte kurz bei uns (unter antifa_f@yahoo.de) zurück, damit wir planen können.

solidarische Grüße,

Krisenbündnis Frankfurt / Krise.blogsport.de

On March 31st, 2012, there were anticapitalist demonstrations and interventions in more than 30 European cities

This was the starting point for different attempts to build antiauthoritarian Networks against State and Capital on a transnational level. As a result of this process there are now two networks:
Beyond Europe the antiauthoritarian platform against capitalism, which has members in Germany, the UK, Greece and Cyprus and the german M31 Network, which consists of different radical-leftwing groups.

Therefore this main M31 website will only be used as an archive for the actions around the anticapialist actionday in 2012.

Nervetheless we hope to see you soon on the streets and on the barricades all over Europe - and beyond for instance in the upcoming protests against the opening of the new ECB in Frankfurt in 2015...

march31.net webteam, october 2014